Angebot der Neurochirurgie

Hirnchirurgie

Operative Eingriffe bei:

  • intracraniellen Raumforderungen
  • Hypophysen-Tumoren
  • Schädelbasis-Tumoren
  • Aneurysmen und Gefässanomalien
  • Carotis-Stenosen
  • Neurovasculäre Dekompression bei Trigeminusneuralgie und Spasmus hemifacials
  • Epilepsie
  • Hydrocephalus
  • Neurotraumatologie
  • Epi- und subdurale Hämatome
  • Neuroendoskopie

Spinale Chirurgie

Operative Eingriffe bei:

  • Bandscheibenvorfällen
  • Spinalkanalstenosen
  • Funktionelle Instabilität mit stabilisierenden Verfahren
  • Rückenmarkstumoren
  • Missbildungen
  • Chronischen Schmerzen

Kinderneurochirurgie

Operative Eingriffe bei:

  • Craniellen Missbildungen
  • Spinalen Missbildungen
  • Hirntumoren
  • Spinalen Tumoren
  • Gefässmissbildungen
  • Hydrocephalus
  • Neuromodulative Verfahren zur Spastikbehandlung

Stereotaktische Neurochirurgie

  • Biopsie zur Gewebsentnahme
  • Behandlung tiefgelegener pathologischer Prozesse

Funktionelle Neurochirurgie

  • Tiefe Hirnstimulation bei Bewegungsstörungen
  • Rückenmarkstimulation bei chronisch neuropathischem Schmerz 
  • intrathekale Medikamentenpumpen

Neuronavigation

Während der Planung und bei Eingriffen an intracraniellen Raumforderungen kommen computer-unterstützte Methoden zum Einsatz. Durch eine genaue 3D Navigation an Hand prä- und intraoperativer Bilddaten (Computertomographie und Magnetresonanz-Bilder) können der operative Zugang und die Tumorentfernung optimiert werden. Die Einbindung des Neuroendoskops in die Navigation ermöglicht hier eine hohe Sicherheit beim endoskopischen Zugang und trägt dazu bei, Operationsrisiken zu vermindern. 

Weitere Informationen unter: www.unispital-basel.ch