Die Abteilungen für Gefässchirurgie des Universitätsspitals Basel und des Kantonsspitals Aarau bilden zusammen das Universitäre Zentrum für Endovaskuläre und Vaskuläre Chirurgie Aarau-Basel. Dies garantiert für diese hochspezialisierte Chirurgie eine optimale Versorgung der Patienten an 24 Stunden pro Tag während 365 Tagen pro Jahr.